DOS – Attacke

Januar 7, 2019 By 0 Comments

Durch eine Überlastung der eigenen IT-Infrastruktur, z.B. durch zu viele Anfragen wird die Unternehmens-IT eingeschränkt.

Dabei greifen Cyberkriminelle gezielt Unternehmen an und beschießen deren Infrastruktur mit zahllosen Anfragen.

Die Internetleitung wird überlastet und Firmenwebseiten bauen sich z.B. nur noch verlangsamt oder gar nicht mehr auf. Häufig werden dabei Lösegelder erpresst, damit der “Beschuss” wieder aufhört.

Es gibt verschiedene Beweggründe für solch einen Angriff, u.a. Neid, Signale geben, Erpressung, Konkurrenz schädigen,…